Anwendungsgebiet nach DIN 4108-10

DAA dm: Dachdämmplatte im Außenraum für Flachdächer und leicht geneigte Dächer.

  • mittlere Druckbelastbarkeit
  • geeignet für Altbausanierung und Neubauten
  • zur wirtschaftlichen und beständigen Außendämmung von Decken ( unter Abdichtungen ) und Dächern, bei denen die Neigung bereits vorgegeben ist oder als Grunddämmung unter einer Gefälledämmschicht
  • einsetzbar bei Dächern mit mittlerer Druckbelastung, wie z. B. nicht dauerhaft begehbaren Flachdächern/li>

Produktbeschreibung

Druckbelastbare Wärmedämmplatte aus EPS mit glatter Kante oder umlaufendem Stufenfalz ( ab 40 mm Lieferdicke möglich ).
Gefälledämmung ohne Stufenfalz.

Umwelt

Unsere Dachdämmplatten sind HBCD-frei und recyclebar und können somit dem Rohstoffkreislauf wieder zugeführt werden.

zum Produktdatenblatt ( pdf )
zu den Leistungserklärungen